Hundesportverein
Aktuelles

THS Turnier 10.09.2022 – MV Neukölln-Kreuzberg e.V.


Nach langer Corona-Pause ist es uns nun endlich wieder möglich gewesen, ein
eigenes THS-Turnier durchzuführen.
Vielen Dank an die teilnehmenden Sportlerinnen für das faire Miteinander,
Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen und weiterhin viel Erfolg im Hundesport!
Herzlichen Dank an die Leistungsrichterin, Anja Wilhelms, für die faire Bewertung.
Vielen Dank an alle Mitglieder unseres Vereins, die zum Gelingen dieser
Veranstaltung beigetragen haben. Einen ausdrücklichen Dank spreche ich den
vielen Unterstützern aus unserer Gästegruppe aus.


Karola Kunath

1. Vorsitzende
















Hier die Ergebnisse:

BH/VT:





SK-Prfg.:




3-Kampf:



GL:



VK 1:






VK 2:


VK 3:



Shorty:


Gabriele Rosenstreich mit Lenny (HSV Berlin-Adlershof) – best.
Monika Schelk mit Gipys (MV Neukölln-Kreuzberg) – best.
Karola Kunath mit Hummel (MV Neukölln-Kreuzberg) – best.
Andrea Paul mit Mon Cherie (MV Neukölln-Kreuzberg) – best.


Linda Fleischer (HSV Berlin-Adlershof)
Claudia Hoffmeister (HSV Berlin-Adlershof)
Daniela Klein (HSV Berlin-Adlershof)


Ines Köhler mit Arifa (MV Gablenz) – 141 Punkte – 1. Platz
Monika Schelk mit Gipsy (MV Neuk.-Kbg.) - 124 Punkte 2. Platz


Kai Ludwig mit „Fly“ (GHSV Blumberg) – 8:45 min – 1. Platz
Sylvia Poweleit mit Alina (HSV Jürgensb.) - 7:13 min – 1. Platz


Laura Behrens mit Bennett (HSV Run Together) – 212 Punkte – 2. Platz
Claudia Grabowski mit Luna (EZGS) – 219 Punkte – 1. Platz
Askan Lerche mit Ajo (MV N.Krzbg) – 231 Punkte – 1. Platz
Julia Kohler mit Don (EZGS) – 3.Platz
Laura Behrens mit Josy (HSV Run Together) – 236 Punkte 1. Platz


Sylvia Poweleit mit Jacko (EZGS) – 228 Punkte – 1. Platz


Dieter Köhler mit Pablo (MV Gablenz) – 242 Punkte – 1. Platz

Dr. Katrin Uhrlau mit Nyimo (EZGS) – 248 Punkte – 1. Platz


Dieter Köhler/ Claudia Grabowski 1. Platz – 39:39 sec.

Sylvia Poweleit/ Dr. Katrin Uhrlau 2. Platz – 41:74 sec.

Laura Behrendt/ Monika Schelk 3. Platz – 42:15 sec.

Askan Lerche/ Julia Köhler 4. Platz – 52:17 sec.

Arbeitseinsatz am 14.08.2022


Heute bei sonnigen 32 °C fand unser Arbeitseinsatz statt. Es war jede Menge zu tun und es erschienen zahlreiche Mitglieder und auch Gäste, um uns tatkräftig zu unterstützen.

Das Vereinsheim wurde wieder auf Hochglanz gebracht.

Auf dem Vereinsgelände wurden Sträucher und Bäume beschnitten, . . .

THS Geräte wurden überarbeitet, Holzleisten und Bretter bekamen einen neuen Anstrich.













Vielen Dank den fleißigen Händen!



20220814_104644
20220814_104647
20220814_125444
20220814_125351
20220814_104652
20220814_125332
20220814_125340
20220814_125603
20220814_112157
20220814_112109

DVG-BSP-THS vom 22.-24.07.2022 in Niederzier!


Askan mit Ajo erfolgreich


Nach zweijähriger Corona-Pause konnten sich rechtzeitig zum 50-Jährigen Jubiläum des THS-Sports die qualifizierten Landesmeister THS auf der DVG-BSP-THS in Niederzier wieder messen.
Im Sprint-Vierkampf trat unser Askan die weite Reise an und ging in der AK Senioren
(zusammengefasste AK 50 und AK 61) an den Start.
Als ältester Teilnehmer dieser Altersklasse erreichte er insgesamt 257 Punkte, bestätigte seine Leistungen der Landesmeisterschaft und erzielte insgesamt den 7. Platz.
In der Einzelwertung AK 61 hätte er den 1. Platz belegt.
Hätte, Hätte Fahrradkette :)
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!


Karola Kunath
(1. Vorsitzende)

Askan und Ajo erfolgreich auf der LV THSM am 11.06.2022 in Gablenz!


Unser Askan mit seinem Ajo nahm mit Schlachtenbummlern aus unserem Verein die etwas weitere Reise nach Gablenz zur diesjährigen LV THSM auf sich – und dies nicht umsonst!
Unter den wachen Augen des Leistungsrichters Detlef Kühn wurde er mit
257 Punkten
Landessieger Sprintvierkampf 2022 und hat damit die allerbesten Chancen, eine Fahrkarte zur Teilnahme an der DVG-BSP 2022 in Niederzier einzulösen.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Wir drücken Dir ganz fest die Daumen und wünschen Dir viel Erfolg sowie einen verletzungsfreien Wettkampf!


Vielen Dank an den MV Gablenz für diese tolle Veranstaltung.
Wir kommen immer gerne wieder!


Karola Kunath

(1. Vorsitzende )

Nachtrag zum Bericht von der Sportveranstaltung vom 11.06.2022 beim MV Gablenz!


Anlässlich der o. gen. Veranstaltung wurde unsere 1. Vorsitzenden, Karola Kunath, seitens des 1. Vorsitzenden des DVG Landesverbandes Berlin-Brandenburg, Herrn Detlef Kühn, die Ehrennadel für ihre bereits 40 Jahre währende engagierte Mitgliedschaft im DVG überreicht.

Corona bedingt konnte diese Ehrung, die schon im vergangenen Jahr möglich gewesen wäre, erst jetzt vorgenommen werden.

Der 1. Vorsitzende, Herr Detlef Kühn, hob besonders Karola`s landesweites Engagement hervor. Damit leiste sie als 2. Vorsitzende des DVG Landesverbandes einen wichtigen integrativen Beitrag und fördere den Zusammenhalt im Landesverband Berlin-Brandenburg.

Ebenso bedankte sich Herr Detlef Kühn für Karola`s Engagement als Obfrau für den Turnierhundesport auf Verbandsebene, ihre Einsatzbereitschaft als Leistungsrichterin und insgesamt für die vertrauensvolle Zusammenarbeit der letzten Jahrzehnte.

Auch Karola`s Leistungen als Hundesportlerin wurden noch einmal gewürdigt. Karola hatte im Laufe der Jahre mit 4 Hunden teils auf Bundesebene gute Platzierungen erreichen können. Ebenso würdigte Herr Kühn Karola`s langjährige Tätigkeit als 1. Vorsitzende des MV Neukölln Kreuzberg.

Dem möchte ich mich persönlich und sicher auch im Namen unserer Vereinsmitglieder des MV Neukölln-Kreuzberg anschließen. Wir wünschen Dir für die Zukunft Gesundheit und viel Freude am Hundesport.

 

Marion Grabert

2. Vorsitzende des MV Neukölln-Kreuzberg



Spontane Unterstützung für den Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.


Anlässlich des sehr kurzfristig angesetzten LV THS Jugendturniers am 28.05.2022 unterstützte unser Askan mit seinem Ajo die Jugendlichen unseres LV und startete spontan erstmalig beim HSV Marienfelde im neuen Sprintvierkampf (1000m Geländelauf kombiniert mit den Laufdisziplinen des VK 3).

Die Leistungsrichterin Karola Kunath fand noch etwas Verbesserungsbedarf und vergab insgesamt 238 Punkte.

Mit diesem kleinen aber feinen Turnier wurde die Jugend unseres LV´s an die Organisation und Durchführung eines THS-Turniers herangeführt. Ferner ermöglichte das Turnier den Jugendlichen, sich noch für weiterführende Veranstaltungen zu qualifizieren.

Vielen Dank Askan für diese Unterstützung und Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen. Der nächste Wettkampf kommt bestimmt!Der MV Neukölln-Kreuzberg e.V. wünscht allen Jugendlichen für die Zukunft viel Erfolg!


Karola Kunath
(1.Vorsitzende)

40-jährige Mitgliedschaft Renate


Auf der ordentlichen Jahreshauptversammlung am 06.05.2022 wurde unsere Renate

für 40-jährige Mitgliedschaft in unserem Verein/ DVG ausgezeichnet.
Neben erfolgreichen sportlichen Aktivitäten u.a. mit ihrer Mascha, ihrem Buddy,

ihrer Futschi sowie auch dem Czarek hat sie viel Hundeverstand erlangt.
Jahrelang versorgte sie alle Sportfreunde mit Speis und Trank, fertigte zuverlässig

jahrelang die Protokolle für unseren Verein, übernahm nach dem Tode unseres

langjährigen Vereinsvorsitzenden Klaus Kriegs den Vorsitz unseres Vereins und

unterstützt den Verein auch noch heute uneigennützig und meist unbemerkt

in vielen kleinen sowie nicht erwähnten Dingen.
Also eine liebe treue Seele des Vereins!

Herzlichen Dank dafür Renate!
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH


25-jährige Mitgliedschaft Silvia

Auf der außerordentlichen Jahreshauptversammlung am 01.04.2022 wurde unsere Silvia für 25-jährige Mitgliedschaft in unserem Verein / DVG ausgezeichnet.
Nach eigener erfolgreicher THS-Karriere, insbesondere im Geländelauf mit ihrem Anton vom Kullermann hat sie über ein Jahrzehnt die Basisarbeit in unserem Verein geführt und geprägt und mit viel Engagement neue Hundebesitzer begleitet.
Herzlichen Dank dafür Silvia !
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH